Business Intelligence
Workshops & Schulungen

Business Intelligence

Mit Business Intelligence Verfahren haben Sie die Möglichkeit, umfangreiche Daten Ihrer Online-Marketing-Kampagnen zu sammeln, zu analysieren und grafisch verständlich darzustellen. Die dadurch gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen Ihnen im Hinblick auf Ihre Marketingziele Ihre strategischen, taktischen und operativen Entscheidungen besser und fundierter zu treffen. Frei verfügbare Werkzeuge von Google und Facebook und individuell angepasste analytische Konzepte ermöglichen die kontinuierliche Analyse eigener Daten, Nutzungsdaten und Wettbewerbsdaten Mit den gewonnenen Erkenntnissen können unsere Kunden ihre Online-Marketing-Kampagnen nachweislich profitabler umsetzen und somit Marketingkosten einsparen und Entscheidungsrisiken minimieren. Aufgrund unserer Kooperation mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der SRH Hochschule Berlin verfügen wir über direkten Zugang zu neusten wissenschaftlich fundierten und praxiserprobten Analysemethoden für das Online-Marketing. Innovative Werkzeuge von Google, Facebook und Co. werden gemeinsam mit den Forschern des Institutes für den Praxiseinsatz getestet. Etablierte Analysewerkzeuge, u.a. Google-Analytics, stellen wir unseren Kunden in Form von Schulungsworkshops vor.
Im Online-Marketing werden die Zielgruppen unserer Kunden im Rahmen des Targeting sehr genau beschrieben und abgegrenzt. Für die spezifischen Zielgruppen werden unsere maßgeschneiderten Marketingmaßnahmen kontinuierlich optimiert. Andere Kunden möchten erfahren, mit welchem Image Sie bei Ihrer Zielgruppe präsent sind und wie präzise Ihre Produkte den sich weiterentwickelnden Wünschen Ihrer Zielgruppe entsprechen.
Analysen im Web ermöglichen darüber hinaus weitere Ausrichtungen und Erkenntnisse, die mit klassischen Methoden in dieser Präzision nicht erreichbar sind. So lässt sich beispielsweise beantworten, ob die Realisierung einer Onlineshop-Lösung sinnvoll ist oder wie viel Werbebudget durchschnittlich investiert werden muss, um einen neuen Kunden zu gewinnen. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich die Streuverluste von Marketingmaßnahmen sehr gut ermitteln lassen und die Potentiale für Effizienzsteigerungen offenlegen.
Schließlich führen wir für unsere Kunden auch Online-Befragungen bei Bestandskunden durch und werten die Ergebnisse umfangreich aus.

Wie präzise und up-to-date ist Ihr Wissen über Ihre Zielgruppe?
Wie wahrscheinlich ist es, dass Ihnen ein wichtiges Detail entgangen sein könnte?

Workshops & Schulungen

Dank unserer Kooperation mit dem Institut für Wirtschaftsinformatik der SRH Hochschule Berlin können wir unseren Kunden innovative und praxistaugliche Methoden wie Workshops und Schulungen als Lernkonzepte anbieten. Unsere Workshops veranstalten wir in den Räumen der SRH Hochschule Berlin. Unsere Online-Marketing Schulungen werden für unsere Kunden individuell angepasst und nutzen webbasierte Lehr- und Lernwerkzeuge. Führungskräfte im Marketing schulen wir im strategischen und taktischen Online-Marketing. Kampagnenmanager erhalten Schulungen im taktischen und operativen Online-Marketing. Beide Schulungen sind aufeinander abgestimmt und stellen eine einheitliche und standardisierte Ausrichtung des Online-Marketings sicher. In den operativen Teilen der Schulungen lernen die Teilnehmer alle gängigen Online-Werkzeuge für das Online-Marketing kennen. Dies kann beispielsweise die Gestaltung von effektiven Online-Marketing-Kampagnen für unternehmens -spezifische Produkte sein.
Durch die unterschiedlichen Erfahrungen und Einsichten der Teilnehmer im Online-Marketing entsteht in der Regel ein realistischer Status-Quo (Reifegrad) für das aktuelle Online-Marketing im Unternehmen. Mit einem Reifgradmodell werden realistische Handlungsempfehlungen und Maßnahmen für die Steigerung der Reifegrade erarbeitet. Die vorangehende Sensibilisierung für die Wichtigkeit von Online-Marketing und das Einbeziehen der tangierenden Unternehmensbereiche in den Workshops erhöhen deutlich die Akzeptanz für die weiteren Schritte. Zeitgleich lassen sich künftige Fehler dank der Workshops im Vorfeld vermeiden. Ein Beispiel hierfür ist das Ressourcenmanagement für redaktionelle Arbeiten im Online-Marketing, insbesondere die Pflege der Unternehmensportale, und die Sensibilisierung für die damit verbundenen „Do´s and Don´ts“. Unsere Workshops sorgen somit für effizienten Wissenstransfer, weit effektivere Ergebnisse und eine bessere Zusammenarbeit und wirken zudem präventiv Fehlern vor, was insgesamt Kosten einspart.

Wie umfassend sind die Kenntnisse, auf deren Basis fundamentale Entscheidungen in Ihrem Unternehmen getroffen werden?